Unsere Prunksitzungen

Zum Herzstück einer Faschings-Session in Thüngersheim gehören die Prunksitzungen.
Der FcT führt zwei Große Prunksitzungen jeweils Samstag abends, und eine Familien- und Seniorenprunksitzung am Sonntag Nachmittag durch.

Nach dem offiziellen Programm an den Abendsitzungen folgt eine After-Sitzungs-Party mit Bar-Betrieb. Hierbei klingt der närrische Abend dann, zum Teil bis in die frühen Morgenstunden, fröhlich aus. Die Sonntagssitzung bietet dafür gemütlich bei Kaffee- und Kuchen runde 4 Stunden Programm vor allem für Familien und Senioren.

Stolz ist der Verein auf seine Jugendarbeit. Die Garden und Akteure trainieren monatelang für ihren Auftritt an den Prunksitzungen.
Wir freuen uns ein Tanzmariechen und mit der Purzelgarde, Kindergarde, Elferratsgarde und Clubgarde in jeder Altersgruppe eine Garde zu haben, welche das närrische Brauchtum aktiv lebt und weiterführt.
Zusätzlich haben wir eine Showtanzgruppe, die jedes Jahr aufs Neue mit ihrem Programm und Ideen überrascht. Was natürlich nicht fehlen darf ist ein Männerballet, welches bei uns in Thüngersheim bunt und im Alter gemischt die Lacher und den Applaus auf seiner Seite hat.

Neben den eigenen Akteuren und Büttenrednern sind Auftritte von Gastvereinen, Guggenmusiken, Einzelkünstlern, Zauberern, Stimmungs- und Schunkelrunden u.v.m. Teil unserer Prunksitzungen.

Geplant und moderiert werden die Prunksitzungen von den Sitzungspräsidenten René Nötscher und Sebbo Gerhard.


Kontakt: René Nötscher (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Sebbo Gerhard (
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)


Sitzungspräsidenten des FcT

1975-1977 Richard Wolf
1978-1980 Robert Thomas
1981-1985 Richard Wolf
1986-1987 Rainer Streit
1988-1991 Alfons Lutz
1992-1999 Michael Streit
2000-2004 Rainer Streit
2005-2013 Michael Ank
2013-heute René Nötscher und Sebbo Gerhard


   
© ALLROUNDER
www.000webhost.com